Wohratal News − Aktionstag Halsdorf 2017

Der diesjährige Aktionstag wurde am Samstag, 24. Juni 2017 auf Initiative des Ortsbeirates Halsdorf durchgeführt.
Er diente zum einen der Förderung der dörflichen Gemeinschaft und zum anderen natürlich auch
der Verschönerung unseres Dorfes und dessen Umfeld.
Mehr als 40 freiwillige Helferinnen und Helfer  von „Jung“ (unter 20 Jahren) bis „Alt“ (über 80 Jahre)
fanden sich gegen 9.00 Uhr ein, die sich dann auf verschiedene Projekte und Vorbereitungsarbeiten
(für das Mittagessen) verteilten.
Es wurden folgende Projekte durchgeführt :
-          Pflegeschnitt der Hainbuchenhecke auf dem Dorfplatz
-          Kontrolle, Reparatur, Freischnitt der Ruhebänke in der Ortslage und
-          Feldgemarkung Halsdorf
-          Friedhofsarbeit Halsdorf (Grünpflegearbeiten, Heckenschnitt u.a.)
-          Pflegearbeiten rund um den Kinderspielplatz Taspelstraße
-          Zaunanstrich und Pflegearbeiten am Kinderspielplatz Grüner Weg
-          Heckenrückschnitt und Grünpflegearbeiten bei der „Kita Sonnenblume“, Halsdorf
           entlang der Hauptstraße
-          Anstrich und Pflegearbeiten der Wartehalle Heckenweg/ Am Steinboß
 
Alle Helferinnen und Helfer gingen sehr eifrig an ihre Aufgaben heran, so waren bis zum gemeinsamen
Mittagessen bereits die geplante Arbeit erledigt.
Nach dem arbeitsreichen Vormittag versammelte man sich gegen 12.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus
um ein von den Landfrauen Halsdorf vorbereitetes üppiges und wohlschmeckendes Essen einzunehmen,
welches man dank der Spende durch die Bäckerei Bubenheim (Backwaren) und der Kostenübernahme durch die Gemeinde Wohratal, für die Getränke, Fleisch- u. Wurstwaren und anderes, bereitstellen konnte.
 
Anschließend möchte ich mich, auch im Namen meiner Ortsbeiratskollegen bei allen, die in verschiedener Art
und Weise,sei es durch Einbringen ihrer Arbeitskraft oder Bereitstellung von privaten Gerätschaften und Maschinen, zum Gelingen des Aktionstages beigetragen haben, sehr herzlich bedanken.
 
Auf Anregung verschiedener Aktionstagteilnehmer wird über einen weiteren Aktionstag im Herbst dieses Jahres nachgedacht, bei dem weitere Projekte, wie z.B. die Schulweg-treppe Heckenweg, Treppenanlage Buchenweg, Pflegearbeiten auf dem Friedhof und anderes, bearbeitet werden könnten.
 
Fazit: Lasst uns „Gemeinsam durch Mitmachen“
 
-          unser Dorf mit gestalten
-          Verantwortung für ein gutes Zusammenleben übernehmen
-          ein lebenswertes Umfeld schaffen
 
 
Willi Schollmeier, Ortsvorsteher Halsdorf
 
   
Foto´s: Privat
Zurück