Wohratal News − Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf (MZV)

Neues Abfuhrunternehmen fährt ab nächstem Jahr für den Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf

Breidenbach
Der Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf (MZV) gab am Montag, den 29. Mai 2017
bekannt, dass ein Vertrag mit einem neuen Abfuhrunternehmen geschlossen wurde.
Nach einer europaweiten Ausschreibung erhielt das Abfuhrunternehmen Knettenbrech + Gurdulic
den Zuschlag. Der Vertrag beginnt am 1. Januar 2018 und hat eine Laufzeit von vier Jahren mit
Verlängerungsoption. Der Kontrakt betrifft die Abfallarten Restmüll, Bioabfall, Papier und Sperrmüll.
Das 2001 gegründete und in Wiesbaden ansässige mittelständische Entsorgungsunternehmen
Knettenbrech + Gurdulic hat etwa 500 Mitarbeiter und besitzt ausreichend Erfahrung in der
Einsammlung der verschiedenen Abfallsorten im kommunalen Bereich.
Für die Bürger der Mitgliedskommunen bedeutet diese Umstellung wenig Veränderung. Der
Ansprechpartner rund um das Thema Entsorgung und Recycling bleibt für die Bürger weiterhin
der MZV.
 
Gez. Anja Reichel
Leiterin der Geschäftsstelle
Zurück