Wohratal News

Brücke über den Mühlgraben Mühle Metz Langendorf, Sperrung der Brücke

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Auf die bisherige Berichterstattung wird verwiesen. Im Staatsarchiv Marburg befinden sich keine Unterlagen über die Brücke. Der Hessische Städte- und Gemeindebund hat zwischenzeitlich mitgeteilt, dass es für die Klärung der Eigentumsfrage entscheidend ist, ob sich die Brückenpfeiler auf der Gemeindeparzelle oder auf dem Privatgrundstück befinden. Die Sichtung der alten Akten aus Langendorf hat begonnen.

Brücke Bentreff, Gemündener Straße, OT Wohra

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Die genannte Brücke wurde vor einigen Jahren als Verkehrsinfrastrukturförderungsmaßnahme angemeldet. Bisher ohne Erfolg.

mehr

Standesamt Wohratal

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Die bisherige Kooperation mit dem Standesamt der Stadt Gemünden/Wohra hat sich leider als nicht zielführend erwiesen und wurde daher eingestellt. Der Gemeindevorstand hat in der Folge eine Kooperation mit der Stadt Rauschenberg für Vertretungsfälle in den Standesämtern Wohratal und Rauschenberg beschlossen.

mehr

Parken auf Bürgersteigen

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Es gehen immer wieder Beschwerden bei der Gemeindeverwaltung ein, dass PKW`s auf Bürgersteigen geparkt werden.

mehr

Haushaltssatzung und Haushaltsplan für die Haushaltsjahre 2015/2016 – Doppelhaushalt

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Die Gemeindevertretung Wohratal hat in ihrer Sitzung vom 28.04.2015 den Doppelhaushalt für die Jahre 2015 und 2016 beschlossen.

mehr

Änderung der Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer im Gebiet der Gemeinde Wohratal

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Ab dem 01.06.2015 beträgt die Hundesteuer f ür jeden Hund jährlich 60,00 EUR. Die Hundesteuer lag bisher pro Hund bei 54,00 Euro. Nach einer Umfrage der Stiftung Warentest war dies der niedrigste Steuersatz in Hessen. Mainzer zahlen demnach für ihren Vierbeiner mit jährlich 186 Euro das meiste. In Wiesbaden zahlen Frauchen und Herrchen für ihren besten Freund weniger als die Hälfte, nämlich 96 Euro. Andere hessische Städte, wie Frankfurt und Kassel, liegen vom Steuersatz her mit 90 Euro ähnlich hoch. Generell gilt: Auf dem Land ist die Hundesteuer günstiger als in der Stadt.

Neufassung der Friedhofsgebührenordnung für die Friedhöfe in den Ortsteilen Wohra, Halsdorf und Langendorf

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Die Gemeindevertretung Wohratal hat in ihrer letzten Sitzung die Neufassung der Friedhofsgebührenordnung beschlossen. Sie folgt damit der Auflage, dass der Kostendeckungsgrad im Friedhofswesen bei 80% liegen muss.  

mehr

Festsetzung der Steuersätze für die Grund- und Gewerbesteuer

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Die Hebesätze für die Jahre 2015 und 2016 wurden durch die Gemeindevertretung Wohratal festgelegt.

mehr

Unterbringung von Flüchtlingen

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf sucht zur Unterbringung von Flüchtlingen in Wohnungen und Hotels/Pensionen geeignete Objekte zur Anmietung.

mehr

Auskunfts- und Übermittlungssperren im Melderegister

Erstellt von: hartmann Kategorie: Wohratal News

Nach dem Hess. Meldegesetz (HMG) wird den Einwohnerinnen und Einwohnern die Möglichkeit gegeben, eine oder mehrere Auskunfts-/Übermittlungssperren im Melderegister eintragen zu lassen.

mehr
«Seite 6 von 7»